Typisch Burgund

Departure Date

Monday

Duration

Reisedauer: 5 Tage

Views

19

Maximum Seats

100

Typisch Burgund

Do.-Mo./15.07.-19.07.2021 (5 Tage) für 695,- € p. P. im DZ

Ihr Reiseverlauf

1. Tag

Exzellente Weine, architektonische Vielfalt, abwechslungsreiche Landschaften: Willkommen in Burgund! Mit den mittelalterlichen Orten Dijon und Beaune besichtigen Sie die sehenswertesten Städte des Burgunds.

2. Tag

Am Vormittag besichtigen Sie die Hauptstadt der Burgunderweine. Beaune ist vor allem bekannt durch das Hospiz mit seinen bunt glasierten Ziegeln. Die Farbenpracht auf den Dächern entdeckt man aber erst vom Innenhof aus;
von außen zeigt sich das Gebäude unscheinbar in grauem Stein. Die Altstadt ist reizend überschaubar: schmale, gepflasterte Gassen und verwinkelt gebaute Häuser bilden ein schönes Ensemble. In der romanischen Kirche Collegiale Notre-Dame sind eine Statue der Jungfrau Maria sowie wunderschöne Wandteppiche zu finden. Am Nachmittag fahren Sie in das Weinanbaugebiet Côte de Beaune, wo weltbekannte Trauben reifen. Die Rotweine schmecken aromatisch, ausgewogen und schneidig und es heißt, dass aus dieser Gegend auch der beste Chardonnay kommt.

3. Tag

Heute besichtigen Sie die Abtei von Fontenay mit dem Besuch der Basilika von Vézelay. Im ehemaligen Zisterzienserkloster Fontenay ist nicht nur die Klosterkirche sehr gut erhalten, auch der Schlafsaal der Mönche, die Wärmestube, das Skriptorium, Werkstätten, Fischteiche und sogar das Gefängnis sind zu besichtigen. Der gesamte Komplex wurde zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt. Anschließend fahren Sie weiter zur Basilika von Vézelay. Die Basilika war im Mittelalter ein beliebtes Pilgerzentrum und bedeutender Sammelplatz der Kreuzfahrer. Überzeugen Sie sich selbst von der perfekten Harmonie der romanischen und gotischen Bauteile. Darüber hinaus sind der Skulpturenschmuck und die Säulenkapitelle des Innenraums sehr außergewöhnlich und zeugen von einer individuellen Kunstfertigkeit.

 

4. Tag

Dijon, die Hauptstadt des ehemaligen Herzogtums Burgund, lockt noch heute mit kunstvollen Bauten aus ruhmreicher Vergangenheit. Der barocke Palais des Ducs de Bourgogne mit seinem mittelalterlichen Turm, die reich geschmückte, gotische Kirche Notre-Dame aus dem 13. Jh. und die zweitürmige gotische Kathedrale Saint-Benigne sind die herausragendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Während der Stadtführung halten Sie in einer Boutique an, um dort regionale Produkte wie den bekannten Dijon-Senf und Burgunder Honigkuchen zu kosten. Am frühen Nachmittag empfehlen wir Ihnen die Fahrt zum Chateau du Clos de Vougeot, dem Sitz der Bruderschaft der Tastevin-Ritter. Auf der Fahrt entlang der Côte de Nuits, den Spitzenlagen des Burgunderweins, kommen Sie durch malerische Winzerorte, wo Sie zum Abschluss eine Weinprobe erwartet. Das heutige Abendessen nehmen Sie in einem Restaurant ein.

5. Tag

Eine wunderbare Reise geht zu Ende und nach einem reichhaltigen Frühstück treten Sie die Rückreise an. Die Leckereien und Geschmäcker dieser Reise behalten Sie sicherlich noch lange in Erinnerung.

Die Leistungen im Überblick

  • Gesamte Fahrt im modernen Fernreisebus inkl. kostenloser warmer Getränke im Bus
  • 4 x Ü/FR in einem 3* Hotel
  • 3 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Ganztagesführung Beaune und Côte de Beaune
  • 1 x Ganztagesführung Burgund
  • 1 x Stadtführung Dijon "süß und pikant" inkl. Honigkuchen- und Senfverkostung
  • 1 x Weinprobe
  • 1 x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Dijon
  • 1 x Eintritt und Besichtigung Basilika von Vézelay
  • 1 x Eintritt Abtei Fontenay
  • ***alle Leistungen unter dem Vorbehalt der weiteren Entwicklung der Corona-Pandemie und der aktuellen gesetzlichen Vorgaben***

Book Tour

Ihre ausgewählte Reise Preis pro Person Einzelzimmerzuschlag Verfügbare Plätze Departure Date Dauer
Typisch Burgund 695 195 Every Monday Reisedauer: 5 Tage

GESAMT

Zwischensumme
Preis Gesamt

Ihre Daten test

*
Ihr Vorname wird benötigt.
*
Ihr Nachname wird benötigt.
*
Ihr Telefonnummer wird benötigt.
*
Ihre Adresse wird benötigt.
Vielen Dank. Ihre Anfrage ist bei uns eingegangen. Ihre Buchungsnummer ist: