Irlands spektakuläre Küsten

Departure Date

Monday

Views

718

Maximum Seats

100

Irlands spektakuläre Küsten

11 Tage (Montag bis Donnerstag) für 1490,- EUR pro Person

Ihr Reiseverlauf

1. Tag

Anreise nach Amsterdam zum Fährhafen, wo Sie am frühen Abend Richtung Newcastle fahren und die erste Nacht an Bord schlafen.

2. Tag

Genießen Sie das Frühstücksbuffet, bevor Sie in Newcastle von Bord gehen. Schon bald fahren Sie entlang des berühmten Hadrians Walls durch England und Schottland nach Cairnryan. Von hier aus geht es mit der Fähre nach Nordirland Richtung Belfast.

3. Tag

Nach dem Frühstück erwartet Sie eine Stadtführung, damit Sie die Hauptstadt Nordirlands besser kennen lernen. Belfast war schon immer ein reger Handels-, Werft- und Industrieplatz. Hier lief 1912 die berühmte Titanic vom Stapel. Zwischen Portrush und Ballycastle erwartet Sie Irlands spektakulärste Sehenswürdigkeit und der Höhepunkt der Antrimküste: die aus erstarrter Lava entstandenen, sechseckigen Basaltsäulen des Giant’s Causeways. Es überrascht kaum, dass dieser atemberaubend schöne Ort das Tor zur fernsten Vergangenheit unserer Erde ist. Vorbei am Dunluce Castle gelangen Sie zu Ihrem Hotel im Raum Letterkenny.

4. Tag

Bei einer Rundfahrt lernen Sie die landschaftlich faszinierende Grafschaft Donegal kennen. Die Küste ist stark zerklüftet, aber immer wieder finden sich wunderbare Sandstrände und eine besondere Landschaft. Der 1986 gegründete Glenveagh-Nationalpark ist geprägt von einer eindrucksvollen, fast unberührten Berg- und Moorlandschaft und dem prächtigen Glenveagh Castle. Am späten Nachmittag erreichen Sie Sligo, die Stadt des Dichters William B. Yeats. Übernachtung im Raum Sligo, einer der kleinsten Grafschaften Irlands. Dort liegt auch einer der bekanntesten Tafelberge Irlands, der sagenumwobene Benbulben.

5. Tag

Vorbei an Westport und Irlands heiligem Berg, dem Croagh Patrick, führt die Reise nach Connemara. Mit dieser Landschaft voller Gegensätze gilt die Halbinsel als eine der ursprünglichsten Irlands. Von Braun- und Violett-Tönen dominiert, bildet der Landstrich einen reizvollen Kontrast zur schroffen Atlantikküste. Wahrzeichen der Region ist der Bergzug der „Zwölf Kegel“. Unterwegs besichtigen Sie Kylemore Abbey mit dem wunderschönen Garten. Die Universitätsstadt Galway beeindruckt durch ihr einzigartiges Flair mit vielen Pubs, Läden und Restaurants. Übernachtung im Raum Lisdoonvarna/Ennis.

6. Tag

Erleben Sie heute eine der Hauptattraktionen dieser Reise – Cliffs of Moher. Der Burren, eine faszinierende, wenn auch karge Karstlandschaft, liegt rund um Lisdoonvarna. Weltbekannt sind die „Cliffs of Moher“ mit ihren steil ins Meer abfallenden Klippen. Genießen Sie traumhafte Ausblicke über die Galway Bay. Weiter südlich liegt kurz vor Limerick der kleine Ort Bunratty mit Burg und Freilichtmuseum. Übernachtung im Raum Kerry.

7. Tag

Lassen Sie sich von der wunderschönen Panoramastraße „Ring of Kerry“ begeistern. Eine Bilderbuchecke – Blumen und Palmen, weite Strände und steile Felsen findet man nur hier. Genießen Sie zu beiden Seiten der Strecke herrliche Ausblicke, wildromantische Natur und eine eindrucksvolle Küstenlandschaft. Die Gärten um Muckross House bei Killarney sind bekannt für ihre Pflanzenvielfalt und Blütenpracht.

8. Tag

Entlang der zerklüfteten Südküste, vorbei an der Beara-Halbinsel fahren Sie von Kerry Richtung Bantry. Bantry House ist ein prunkvolles Landhaus mit wunderschönem italienischem Garten. Anschließen geht es weiter nach Cork. Die Hafenstadt ist eine der lebendigsten Städte auf der Insel und hat eine turbulente Ansammlung von schicken Cafés, angesagten Kunstgalerien, ungewöhnlichen Museen und richtig guten Pubs. Danach geht es weiter in den Raum Waterford.

9. Tag

Die Wicklow Mountains sind eine Traumlandschaft. Grüne und teilweise wie Zuckerhüte geformte Bergkuppen, Moore, Heide und Seen wechseln einander ab. Mittendrin liegt die Klosteranlage Glendalough. Am Nachmittag besichtigen Sie die irische Hauptstadt Dublin bei einer Stadtrundfahrt. Anschließend erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust und haben die Möglichkeit einen heimischen Whisky in einem traditionellen Pub zu genießen.

10. Tag

Am Morgen verlassen Sie die grüne Insel mit vielen Erinnerungen. Sie erreichen Hull und verlassen am Abend mit einem der Fährschiffe Großbritannien.

11. Tag

Ausschiffung am Morgen und Rückreise in die Heimat mit vielen unvergesslichen Eindrücken dieser einzigartigen Insel.

Die Leistungen im Überblick

  • Gesamte Fahrt im modernen Fernreisebus inkl. kostenloser warmer Getränke im Bus
  • Fährüberfahrten inkl. Frühstücksbuffet an Bord und Unterbringung in 2-Bettkabinen außen (keine Etagenbetten!)
  • alle Übernachtungen in 3-4* Hotels inkl. Halbpension
  • 1 x Stadtführung Belfast
  • 1 x Eintritt Giants Causeway
  • 1 x Eintritt Kylemore Abbey & Garden
  • 1 x Eintritt Cliffs of Moher Visitor Center
  • 1 x Ganztagesführung Ring of Kerry
  • 1 x Eintritt Bantry House
  • 1 x Stadtführung Dublin

Book Tour

Ihre ausgewählte Reise Preis pro Person Einzelzimmerzuschlag Verfügbare Plätze Departure Date Dauer
Irlands spektakuläre Küsten 1490 410 Every Monday

GESAMT

Zwischensumme
Preis Gesamt

Ihre Daten test

*
Ihr Vorname wird benötigt.
*
Ihr Nachname wird benötigt.
*
Ihr Telefonnummer wird benötigt.
*
Ihre Adresse wird benötigt.
Vielen Dank. Ihre Anfrage ist bei uns eingegangen. Ihre Buchungsnummer ist: